Herzlich willkommen beim Landesverband Bayerischer Imker e.V.

Eckard Radke, Präsident

Liebe Besucherinnen und Besucher,

das Hauptanliegen unserer Verbandsarbeit ist die Förderung der Bienenzucht und damit Sicherung der Befruchtung der Obstbäume und der insektenblütigen Kultur- und Wildpflanzen sowie die Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege, die Förderung der Bienengesundheit und -hygiene und die Bekämpfung der Bienenkrankheiten.

Auf unseren Internetseiten finden Sie Informationen für Imker und solche, die selbst mit der Bienenhaltung beginnen wollen. Aber auch für die allgemeine Bevölkerung haben wir viel Interessantes rund um die Biene zusammengestellt. Ich hoffe, Sie finden bei uns was Sie suchen und was Sie schon immer interessierte.

Eckard Radke, Präsident

Die Verbandsstruktur des LVBI (Organigramm)

Umzug der Geschäftsstelle

Infolge des Umzugs unserer Geschäftsstelle in die neuen Räumlichkeiten sind unsere Mitarbeiter in der Zeit vom 18. – 22. 12. nur eingeschränkt erreichbar. Dies betrifft sowohl den Telefonkontakt und auch den E-Mail-Verkehr.

Ich bitte, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

A. Baier
Geschäftsstellenleiter

Unsere Positionen

Hierfür stehen wir:
Die Positionen des D.I.B. zu den verschiedenen Bereichen, Imkerei und Bienen betreffend, sind auch die Positionen des Landesverbands Bayerischer Imker, des mitgliederstärksten Landesverbandes innerhalb des Deutschen Imkerbundes.

 

Mitgliedschaft

Wollen Sie Mitglied werden und uns unterstützen?

Hier finden Sie einen Ortsverein in Ihrer Nähe.

Beitrittserklärung

Der LVBI im Deutschen Imkerbund

Der Landesverband Bayerischer Imker e.V. ist mit seinen über 28.000 Mitgliedern (Stand 1.1.2017) der größte Landesverband innerhalb des Deutschen Imkerbundes (D.I.B.).

Unsere Mitglieder vermarkten ihren Honig weitgehend im Imker-Honigglas des D.I.B. unter der Marke "Echter Deutscher Honig".